Team IG BCE Köln-Bonn Foto: 

IG BCE

Bezirk Köln-Bonn

In Europas größter Chemieregion am Mittelrhein umfasst der Bezirk Köln-Bonn mehr als 160 Betriebe. Neben vielen Einzelstandorten werden auch drei große Industrieparks betreut. Die rund 23.000 Mitglieder des Bezirks arbeiten sowohl in DAX-Konzernen als auch in kleinen klassischen Betrieben von Branchen wie Chemie, Kunststoff, Kautschuk, Glas, Papier, Pharmazie, Keramik und Mineralöl. In der Region verfügen wir über 13 Ortsgruppen und haben in mehr als 34 Betrieben eigene Vertrauensleutegremien. Zudem gibt es die Regionalforen Brühl-Wesseling und Hürth-Erftstadt.  weiter

Mehr Mut und Innovation für die Zukunft unserer Mitglieder

Foto: 

Markus Feger

Mit ihrem kürzlich in Essen zu Ende gegangen Zukunftskongress macht die IG BCE die großen Herausforderungen der Transformation zum zentralen Gestaltungsfeld. Bis zum nächsten Gewerkschaftskongress 2021 werden neue, innovative Ideen und Instrumente für die Gewerkschaftsarbeit entwickelt. Einen ersten Ausblick auf den „Kurs Richtung Zukunft“ gibt der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis schon heute, in unserem Leitartikel.  weiter

Stolze 70 Jahre Mitgliedschaft

Am Freitag den 08.11.2018 fand die Jubilarfeier des Regionalforums Brühl-Wesseling statt.  weiter

Netzwerken bei Ineos

Am 09.Oktober ging es bei den IG BCE Frauen ums Netzwerken, im wahrsten Sinne des Wortes.  weiter

  • image description01.11.2019
  • Medieninformation XXII-85

IG BCE erhöht den Druck auf die Arbeitgeber

Foto: 

Regina Sablotny

Die IG BCE erhöht im Tarifkonflikt der chemisch-pharmazeutischen Industrie den Druck auf die Arbeitgeber. Vom 4. bis 8. November ruft die Gewerkschaft die Beschäftigten der Branche zu einer bundesweiten Aktionswoche auf. Geplant sind mehr als 200 Aktionen, mehr als 50.000 Teilnehmer werden erwartet  weiter

Der neue NEWSletter ist da

Spannende Geschichten aus den Betrieben, interessante Neuigkeiten aus dem Bezirk und Informationen über die Gesichter der IG BCE Köln-Bonn verstecken sich in unserem NEWSletter.  weiter

Nach oben