Bildung für Betriebsräte, Vertrauensleute und Interessierte

Aktualität und Bedarf stehen im Vordergrund

Unsere Zeit und die Anforderungen werden immer schnelllebiger. Um Aktualität sicherzustellen, wird es immer wichtiger, zeitnah diese Anforderungen zu erfüllen. Wir bieten für das Jahr 2016, passend zugeschnittene Seminare für unsere unterschiedlichen Zielgruppen an.

15.05.2013
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Betriebsrat / JAV:
Tagesseminare
betriebsbezogene Inhouse-Seminare
Freistellung: BetrVG § 37 Abs. 7

Vertrauensleute:
Betriebliche Wochenendseminare (Fr/Sa)
Jour-Fix (6 Abendveranstaltungen)

Interessierte Kolleginnen und Kollegen:
Wochenendseminare (Fr/Sa)
Tages- und Abendveranstaltungen der Ortsgruppen
Bildungsfahrten der Ortsgruppen

Frauen:
Wochenendseminare (Fr/Sa)
Abendveranstaltungen

Jugend:
Wochenendseminare (Sa/So)
Abendveranstaltungen

Ehrenamtliche Arbeitsrichter/innen:
Abendveranstaltungen

Die Bekanntgabe der Veranstaltungen, mit Ort, Zeit und Thema, erfolgt über unsere Homepage, per E-Mail und per Aushang in den Betrieben.

Die Anmeldungen erfolgen, je nach Veranstaltung, über die Ortsgruppen, Vertrauenskörperleitung, den Betriebsrat oder den Bezirk.

Nach oben