5. Bezirksfrauenkonferenz

Höchste Zeit für Frauen

Unter diesem Motto stand die 5. Bezirksfrauenkonferenz. Nach den Grußworten vom Bezirksleiter Thomas Meiers und der stellvertretenden Landesbezirksleiterin Viola Denecke, gingen Delegiertinnen hoch motiviert an ihre Arbeit. Nach erfolgter Konstituierung der Konferenz, stellte die Vorsitzende des Bezirksfrauenausschusses die Arbeit der letzten Jahre vor. In Form eines World-Cafés wurde dann an drei Themenschwerpunkten gearbeitet. Am Nachmittag fand dann die Wahl des neuen Bezirksfrauenausschusses sowie weiterer Mandate statt.

Tobias Paulus / IG BCE Köln-Bonn

BFA 2016
22.11.2016
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Die BFA-Vorsitzende Claudia Asmus reflektierte in ihrem mündlichen Geschäftsbericht die Arbeit der letzen vier Jahre. Der BFA führte regelmäßige Sitzungen durch, in dessen Rahmen unterschiedliche Aktivitäten und Veranstaltungen entwickelt wurden. Es wurde jährlich der politische Mittwoch initiiert, Aktivitäten zum Internationalen Frauentag, dem Equal Pay Day und dem 1. Mai durchgeführt.

Zudem führte der BFA Wochenendworkshops zu interessanten Themen, wie Sozialversicherung, Gesundheit und Starker Auftritt durch. Zur optimalen Planung des Folgejahres wurde die jährlich stattfindende Klausurtagung des Ausschusses genutzt.

Nach der Vorstellung des Geschäftsberichts durch die BFA- Vorsitzenden Claudia Asmus, wurde in Form eines World-Cafés an folgenden Themen gearbeitet:

Weiterbildung, Teilzeit und Karriere

  • Weiterbildung im Betrieb - Chancen und Möglichkeiten
  • Dein Recht auf Qualifizierung

Optimierung meines Zeitmanagements

  • Work - Life - Balance
  • Der Umgang mit den Zeitfressern
  • Ziele und Strategien

Gesundheitsförderliche Arbeitszeiten

  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Arbeitszeit und Stress
  • Entgrenzung von Arbeit

Zum guten Schluss wurden die Wahlen durchgeführt. In seiner neuen Amtszeit setzt sich der Bezirksfrauenausschuss aus 13 Kolleginnen zusammen:

01. Anette Eich (Dynitec)
02. Christiane Krause (Felix Böttcher)
03. Claudia Asmus (Evonik Wesseling)
04. Eleonore Schwalbach (Zanders)
05. Gisela Thoms (Nattermann)
06. Helga Gallo (Nattermann)
08. Martina Venz (Ineos Köln)
09. Monika Windeck-Gregulla (Evonik Lülsdorf)
10. Petra Engels (Zanders)
11. Maureen Linnemann (Felix Böttcher)
12. Marion Peter (Bayer AG)
13. Anneliese Fox (Gerflor)

Interessierte Kolleginnen sind als Gäste bei allen Veranstaltungen immer herzlich willkommen.

Nach oben